Datenschutz­erklärung

Wir nehmen Datenschutz ernst. Das lesen Sie vermutlich überall. Wir meinen das so ernst, dass jetzt nur noch sieben kurze Punkte folgen.

Laut DSGVO sollen wir eine leicht verständliche Datenschutzerklärung liefern, die gleichzeitig alle Paragraphen zitiert. Das erscheint uns ein wenig wie die Quadratur des Kreises. Darum hier die Kurzfassung für Menschen. Die Langfassung für Anwälte und Menschen mit zu viel Zeit und zu wenig Freude im Leben gibt es hier.

  1. Unsere Website sammelt keine Informationen über Sie, solange Sie uns nicht kontaktieren. Wir interessieren uns erst für Sie, wenn Sie sich für uns interessieren.
  2. Unsere Website speichert auch keine Cookies. Ist es nicht erfrischend, Websites ohne einen albernen Banner betreten zu können?
  3. Der einzige, der hier irgendwas speichert ist unser Webserver, dieser steht bei Uberspace.de und speichert angeblich nur das Notwendigste. Das wollen wir ihm auch geraten haben, das kann sonst zukünftig ziemlich teuer werden. Wer misstrauisch ist, findet hier die Datenschutzerklärung von Uberspace.
  4. Beinahe könnte auch MyFonts Inc. Daten speichern. Die liefern unsere Schrift, die Rational. Die Schrift kommt zwar von unserem Server. Aufgrund völlig verfehlter Firmenpolitik seitens MyFonts müssten wir aus Lizenzgründen einen Zählpixel einbauen. Das tun wir aber nicht, weil uns Ihre Daten wichtiger sind als möglicher Ärger.
  5. Wenn sie uns kontaktieren — was ein wenig das Ziel dieser Website ist, speichern wir Ihre Daten — und wie! Wir speichern sie auf unserem Mailserver, wenn sie schreiben. Wie speichern sie in unseren Telefonen, wenn Sie anrufen, in unseren Kalender, wenn wir Termine haben und auf unserm Server, wenn wir für sie arbeiten.
  6. Wir löschen auf Wunsch gerne evtl. gespeicherte persönliche Daten, sofern wir sie nicht aus rechtlichen Gründen aufbewahren müssen. Beispielsweise in Rechnungen und Belegen.
  7. Aufgrund der Größe unseres Unternehmens und weil Datenverarbeitung kein zentraler Punkt unserer Tätigkeit ist, haben wir keinen Datenschutzbeauftragten. Wenn Sie Fragen zu den gespeicherten Daten haben, wenden Sie sich einfach an einen beliebigen Mitarbeiter.